„Klimawandel: Sind wir noch zu retten!?“ - Sven Plöger kommt nach Balingen.

Montag, 14. Oktober 2019 I 19 Uhr I Stadthalle Balingen

Egal ob Klimawandel, Energiewende oder sämtliche Themen rund ums Wetter – Der Diplom-Meteorologe Sven Plöger erklärt die Zusammenhänge der Begriffe wie Wetter und Klima. Humorvoll und anschaulich, gibt Deutschlands bekanntester „Wetterfrosch“ Einblicke in das beeindruckende Schauspiel, welche die Natur uns täglich bietet.

Am Montag, 14. Oktober 2019, um 19 Uhr erörtert Herr Plöger das Thema „Klimawandel: Sind wir noch zu retten!?“ in der Stadthalle Balingen.

Seit über 10 Jahren erklärt Sven Plöger in seinen Vorträgen, was Sie schon immer über das Wetter wissen wollten. Mit spannenden Fakten zieht er seine Zuhörer schnell in den Bann und teilt seine Faszination für alle Themen rund um Wetter und Klima. Durch beeindruckendes Bildmaterial prägen sich Inhalte schnell beim Publikum ein.

Während des Abends werden den Teilnehmern die Erwartungen der nächsten 20 Jahre verdeutlicht, die Auswirkungen auf das 1,5- sowie das 2-Grad-Ziel erläutert und die erforderlichen Anpassungen vorgestellt. Im Anschluss wird ein 30-minütiger Videovortrag von Prof. Wasserscheid des Helmholtz-Instituts über die neueste Entwicklung und Verwendung von Wasserstoff präsentiert.

Der Besuch des Vortrags ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bildnachweis: Sebastian Knoth

Zurück